Veröffentlichung AllMBl. 2010/09 S. 215 vom 02.09.2010

Download

AllMBl. 2010/09 vom 29.09.2010 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): f39a28fa9221d98429a670bcb7c9823e728ebcdea7da9f8b4f4427a59b455f45

 

IB1-1367.12-1
2021-I
2021-I
 
Änderung
der Bekanntmachung zum Vollzug
des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes
und der Gemeinde- und Landkreiswahlordnung
 
Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums
des Innern
 
vom 2. September 2010 Az.: IB1-1367.12-1
 
 
I.
 
Die Anlage 1 (zu Nr. 22 GLKrWBek) der Bekanntmachung zum Vollzug des Gemeinde- und Landkreiswahlgesetzes und der Gemeinde- und Landkreiswahlordnung (GLKrWBek) vom 9. November 2006 (AllMBl S. 453), zuletzt geändert durch Bekanntmachung vom 8. August 2008 (AllMBl S. 439) wird wie folgt geändert:
Im Adressfeld der Vorderseite der amtlichen Wahlbenachrichtigung wird die postalische Vorausverfügung „Wenn unzustellbar, zurück. Wenn Empfänger verzogen, zurück3)“ gestrichen. Die Fußnote 3 wird gestrichen. Die bisherige Fußnote 4 wird Fußnote 3.
 
 
II.
 
Die Bekanntmachung tritt am 1. Oktober 2010 in Kraft.
 
 
Josef  P o x l e i t n e r
Ministerialdirektor