Veröffentlichung AllMBl. 2014/09 S. 418 vom 28.07.2014

Download

PDF-Dokument AllMBl. 2014/09 vom 29.08.2014 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): e25d77e0f9b441c1cb00935a2e5c20438c1782dd466e94904942f7760fead36b

 

Az.: Prot 0220-8-115-4
Erteilung eines Exequaturs
an Herrn Jean-Claude Brunet
Bekanntmachung der Bayerischen Staatskanzlei
vom 28. Juli 2014  Az.: Prot 0220-8-115-4
Die Bundesregierung hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Französischen Republik in München ernannten Herrn Jean-Claude Brunet am 23. Juli 2014 das Exequatur als Generalkonsul erteilt.
Der Konsularbezirk umfasst den Freistaat Bayern.
Das dem bisherigen Generalkonsul, Herrn Emmanuel Claude Cohet,  am 31. August 2011 erteilte Exequatur ist erloschen.
Dr.  Alfred Rührmair
Ministerialrat