Veröffentlichung AllMBl. 2015/04 S. 258 vom 30.03.2015

Download

PDF-Dokument AllMBl. 2015/04 vom 30.04.2015 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 5620e19ee5ac8e83a8f5c57c3cd3fcc713b0b8f157003cbbcbf541fb6ed2aa3b

 

Az.: Prot 1090-109-33
Erteilung eines Exequaturs
an Herrn Mehreteab Mulugeta Haile
Bekanntmachung der Bayerischen Staatskanzlei
vom 30. März 2015  Az.: Prot 1090-109-33
Die Bundesregierung hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Demokratischen Bundesrepublik Äthiopien in Frankfurt am Main ernannten Herrn Mehreteab Mulugeta Haile am 23. März 2015 das Exequatur als Generalkonsul erteilt.
Der Konsularbezirk umfasst den Freistaat Bayern und die Länder Hessen, Baden-Württemberg und Niedersachsen.
Das dem bisherigen Generalkonsul, Herrn Mulugeta Zewdie Michael, am 5. Mai 2010 erteilte Exequatur ist erloschen.
Roland Krebs
Regierungsdirektor