Veröffentlichung AllMBl. 2017/08 S. 321 vom 20.07.2017

Download

PDF-Dokument AllMBl. 2017/08 vom 31.08.2017 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 5da1035addd48568c461df6e10dc7115d4dae9440b6db6e45e3eb0c00a326424

 

Az. 41-6663a/136
7071-W
7071-W
Änderung der Richtlinien zum Bayerischen Forschungsprogramm
„Bio- und Gentechnologie“
Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums
für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie
vom 20. Juli 2017, Az. 41-6663a/136
1.
Nr. 7.1 der Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie über die Richtlinien zum Bayerischen Forschungsprogramm „Bio- und Gentechnologie“ vom 18. Dezember 2014 (AllMBl. 2015 S. 5) wird wie folgt gefasst:
„7.1
Der Freistaat Bayern hat den nachfolgenden Projektträger mit der Abwicklung dieses Förderprogramms beauftragt:
Projektträger Jülich – Biologische Innovation und Ökonomie
Forschungszentrum Jülich GmbH
Dr. Nina Dückers
52425 Jülich
Telefon: 02461 61-96422
E-Mail: n.dueckers@fz-juelich.de
2.
Diese Bekanntmachung tritt mit Wirkung vom 1. August 2017 in Kraft.
 
Dr.  Bernhard Schwab
Ministerialdirektor