Veröffentlichung AllMBl. 2018/16 S. 1093 vom 29.11.2018

Download

PDF-Dokument AllMBl. 2018/16 vom 29.11.2018 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 14077dee8b91ed6bb11c714032c82f49c2a783a4bf7b087e3c215c4894115617

 

Springer Vieweg, Springer DE, Wiesbaden
Desoi, Big Data und allgemein zugängliche Daten im Krisenmanagement, Exemplarische technische und normative Gestaltung von Analysen zur Entscheidungsunterstützung, 2018, XXVIII, 279 Seiten, Preis 54,99 €, ­Research DuD-Fachbeiträge, ISBN 978-3-658-21291-9.
Das Buch ist eine rechtswissenschaftliche Studie zum Datenschutzrecht. Es beleuchtet die Risiken und Chancen des Einsatzes von Big-Data-Analysen vornehmlich durch die öffentliche Verwaltung. Eine exemplarische rechtliche Betrachtung der Analyse allgemein zugäng­licher Daten im Internet in Form von Microblogs, die über das Datenschutzgrundrecht der informationellen Selbstbestimmung hinausgeht, bildet den Schwerpunkt der ­Arbeit. Technisch-organisatorische Gestaltungsvorschläge und normative Vorschläge, die einen rechtsgemäßen Einsatz eines konkreten Analysesystems aufzeigen, werden auf den grundrechtlichen Rahmenbedingungen ­basierend erarbeitet.
Schwichtenberg, Datenschutz in drei Stufen, ein Auslegungsmodell am Beispiel des vernetzten Automobils, 2018, XVI, 167 Seiten, Preis 52,99 €, Research, DuD-Fachbeiträge, ISBN 978-3-658-22015-0.
Die rechtswissenschaftliche Studie entwickelt ein dreistufiges allgemeingültiges Konzept, mittels dessen sich grundlegende datenschutzrechtliche Streitfragen klären lassen, ohne zentrale Schutzziele und Grundwerte des Datenschutzes zu vernachlässigen. Am Beispiel des vernetzten Automobils, einem der prominentesten Beispiele für das Internet der Dinge, wird das Konzept erläutert.
Laufs, Reaktorsicherheit für Leistungskernkraftwerke, Die Entwicklung im politischen und technischen Umfeld der Bundesrepublik Deutschland, 2. Auflage 2018. Band 1, XXXII, 866 Seiten, Preis 124,99 €, ISBN 978-3-662-53452-6. Band 2, XXXII, 624 Seiten, Preis 124,99 €, ISBN 978-3-662-54163-0.
Das Werk beschreibt die Grundlagen der Kerntechnik, die wesentlichen Tätigkeitsfelder der Entwicklung der Kernenergienutzung im politischen und technischen Umfeld der Bundesrepublik Deutschland und zeigt insbesondere die Entwicklung der Reaktorsicherheit deutscher Leichtwasser-Kernkraftwerke aus den Anfängen heraus mit ihren vielfältigen Bezügen zu ausländischen Vorbildern. Die Inhalte schließen auch Ergebnisse ­nationaler und ­internationaler Risikostudien ein. Band 1 behandelt die Entwicklung der Sicherheitstechnik von den historischen Anfängen bis zur alles umfassenden Sicherheits-Konzeption. Er setzt sich mit der Berstsicherheit der druckführenden Umschließung, der Sicherstellung der Notkühlung sowie der notwendigen Leittechnik und dem Umgebungsschutz auseinander. Band 2 befasst sich mit den Sicherheitsfragen in Bezug auf die zentrale und wichtigste Komponente eines Kernkraftwerks, den Reaktordruckbehälter. Das Alterungsmanagement langjährig betriebener Anlagen, der Rückbau und die Entsorgung radioaktiver Abfälle sind in der Auflage neu bearbeitet.
Hansjürgens/Moesenfechtel, ÖkonomischeInwertsetzung zur Erhaltung des Naturkapitals, wie eine ökonomische Perspektive helfen kann, 2017, IX, 23 Seiten, Preis 9,99 €, essentials, ISBN 978-3-658-20615-4.
Der Band beschreibt die Dringlichkeit eines Perspek­tivenwechsels bei dem Umgang mit der Natur und hält ein starkes Plädoyer für eine nachhaltige Ökonomie. Es werden Beispiele für die Wirksamkeit des TEEB DE-­Ansatzes aufgezeigt.
Reich/Reppich, Regenerative Energietechnik, Überblick über ausgewählte Technologien zur nachhaltigen Energieversorgung, 2. Auflage 2018, XIX, 269 Seiten, Preis 32,99 €, Lehrbuch, ISBN 978-3-658-20607-9.
Das Lehrbuch beschreibt die Grundlagen ausgewählter Technologien zur Nutzung regenerativer Energiequellen, denen global langfristig das größte Potenzial ein­geräumt wird. Die Umwandlung der Solarstrahlung und der Windenergie bilden dabei den Schwerpunkt, da beide Technologien unverzichtbare Bestandteile einer nachhaltigen Energieversorgung darstellen. Der Band vermittelt grundlegende Kenntnisse zur Bewertung regenerativer und konventioneller Energieumwandlungstechnologien.
Liebl, Der Antrieb von morgen 2018, der Wandel im Ökosystem, prägend für den Antrieb, 12. Internationale MTZ-Fachtagung Zukunftsantriebe, 2018, X, 144 Seiten, Preis 109,99 €, ISBN 978-3-658-21418-0.
Der Klimaschutz und die Luftreinhaltung stellen eine Herausforderung für die Automobilindustrie dar. Der ­Tagungsband enthält die Beiträge zur ATZlive-Veranstaltung, bei der einer der inhaltlichen Schwerpunkte „Der Antrieb von morgen 2018“ war. Dies betrifft Energieträger, insbesondere optimierte Kraftstoffe, Hybridantriebe sowie Elektroantriebe.
Förtsch/Meinholz, Handbuch Betriebliches Umweltmanagement, 3. Auflage 2018, XXIV, 1026 Seiten, Preis 59,99 €, ISBN 978-3-658-19150-4.
Das Handbuch ist zur Einführung und Fortschreibung eines Umweltmanagementsystems als Nachschlagewerk konzipiert. In Bezug auf die Grundaspekte des betrieb­lichen Umweltmanagements kann es darüber hinaus als Lehrbuch verwendet werden.
Haufe Mediengruppe, Freiburg u. a.
Stürzer/Onischke, Einbruchsicherung, so schützen Eigen­tümer, Vermieter und Mieter ihre Immobilie, 2018, 160 Seiten, Preis 14,95 €, ISBN 978-3-648-10768-3.
Das Buch weist auf Basis neuester Sicherheitstechnik ­Eigentümern, Vermietern und Mietern den Weg zu professioneller Einbruchprävention. Es informiert über wichtige Verhaltensregeln und über die Abschreckung ­potenzieller Täter und gibt Antworten auf häufig gestellte Haftungs- und Versicherungsfragen.
Schmidt/Schweißguth/Hoffmann/Hummel, Datenschutz in der Wohnungswirtschaft, 2018, 320 Seiten, Preis 49,95 €, inklusive Arbeitshilfen, ISBN 978-3-648-10882-6.
Das Buch zeigt die Auswirkungen der Verordnung auf Wohnungsunternehmen. Es wird dargestellt, wie die ­Daten von Mitgliedern oder Mietern künftig rechtskonform zu behandeln sind. Bei Verstoß gegen die neuen Regeln drohen empfindliche Bußgelder. Die Online-­Arbeitshilfen enthalten eine Checkliste, Muster und das aktualisierte Gesetz.
von Walter, Datenschutz im Betrieb, die DS-GVO in der Personalarbeit, 2018, 404 Seiten, Preis 44,95 €, inklusive Arbeitshilfen, ISBN 978-3-648-11138-3.
Am 25. Mai 2018 ist die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft getreten. Das Buch ist ein Praxisleitfaden und bietet Unterstützung bei der Umsetzung der Anforderungen der DS-GVO, insbesondere in der Personalarbeit und zum korrekten Umgang mit personen­bezogenen Daten nach dem reformierten Recht.
Wilk, Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofile, Kompetente Unterstützungen für erfolgreiche Personal­arbeit, 2. Auflage 2018, 233 Seiten, Preis 39,95 €, inklusive Arbeitshilfen, ISBN 978-3-648-11105-5.
Für die Personalgewinnung und -entwicklung sind aussagekräftige Stellenbeschreibungen und klare Anforderungsprofile das Wesentliche. Das Buch zeigt Schritt für Schritt, wie eine vollständige Beschreibung verfasst wird und wie Profile übersichtlich gegliedert und konkrete Anforderungskriterien formuliert werden. Checklisten, Muster von Stellenbeschreibungen und Anforderungsprofilen sowie Textbausteine finden sich in den Online-Arbeitshilfen.
Mumm/Jähnichen, Auszeit vom Job, Elternzeit, Pflege­zeit, Sabbatical & Co, 2018, 125 Seiten, Preis 7,95 €, ­Taschen Guide, ISBN 978-3-648-10756-0.
Das Buch enthält Tipps zu allen rechtlichen, organisatorischen und finanziellen Aspekten sowie Hilfe für die ­Umsetzung der Auszeit.
Schlerit/Fischer, Stressmanagement, Ihr Weg zu mehr ­innerer Ruhe, 2018, 238 Seiten, Preis 9,95 €, Taschen ­Guide, ISBN 978-3-648-10753-9.
Das Buch beschreibt verständlich und praxisnah, wie es in Stresssituationen gelingt, gelassen und souverän zu bleiben. Es gibt alltagstaugliche Strategien an die Hand, zeigt Auswirkungen von Stress, hilft Stresssituationen zu analysieren und Stress zu vermeiden.
Auch-Schwelk, Wut und Ärger, gut umgehen mit starken Gefühlen, 2018, 128 Seiten, Preis 7,95 €, Taschen Guide, ISBN 978-3-648-10762-1.
Das Buch unterstützt bei einem konstruktiven Umgang mit der Wut. Es zeigt warum Wut helfen kann und gibt Tipps für typische Situationen.
Kommunal- und Schul-Verlag, Wiesbaden
Pöhlker/Lausen, Vergaberecht (VOB, VOL, VOF und RPW, SektVO, VgV und GWB), Kommentar, Texte mit den amtlichen Hinweisen, 2. Auflage, 6. Lieferung, Stand Mai 2018, 280 Seiten, Preis 47,70 €, Gesamtwerk 1284 Seiten, ISBN 978-3-8293-0884-7.
Schaetzell/Busse/Dirnberger/Stange, Baugesetzbuch (BauGB) / Verordnung über die bauliche Nutzung der Grundstücke (BauNVO), Kommentar, 26. bis 28. Lieferung, Stand Juli 2018, 384, 446 und 456 Seiten, Preis 59,50 €, 68,90 € und 70,40 €, Loseblattwerk in 2 Ordnern, Gesamtwerk ca. 2790 Seiten, ISBN 978-3-86115-922-3.
Schulz/Wachsmuth/Zwick, Kommunalverfassungsrecht Bayern, Gemeindeordnung für den Freistaat Bayern, Landkreisordnung für den Freistaat Bayern, Bezirksordnung für den Freistaat Bayern, Verwaltungsgemeinschaftsordnung für den Freistaat Bayern, Gesetz über die kommunale Zusammenarbeit, Kommentar, 19. und 20. Lieferung, Stand September 2018, 394 und 184 Seiten, Preis 61,10 € und 36,50 €, Loseblattwerk in 2 Ordnern, ca. 2234 Seiten, ISBN 978-3-89382-212-6.
Thomas, Bundeswaldgesetz, Kommentar, 3. Auflage, 2018, 434 Seiten, Preis 79 €, ISBN 978-3-8293-1375-9.
Die Europäische Union hat die nachhaltige Bewirtschaftung der natürlichen Ressourcen als eines ihrer Ziele ­definiert. Bei der Auslegung waldrechtlicher Begriffe sind diese Regelungen und Ziele zu berücksichtigen.
Erich Schmidt Verlag, Berlin
Rehbinder/Schink, Grundzüge des Umweltrechts, Kommentar, 5., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage 2018, XXXVI, 1386 Seiten, Preis 174 €, ISBN 978-3-503-17721-9.
Das Buch liefert einen umfassenden Überblick zum ­gegenwärtigen Stand des Umweltrechts. Systematisch in der Darstellung der einzelnen Teilgebiete des Umweltschutzrechts und inklusive der Aufbereitung verfassungsrechtlicher Hintergründe, europäischer und völkerrechtlicher Aspekte.
Gérard/Göbel/Horlemann, Staatliche Förderung der ­Altersvorsorge und Vermögensbildung, Kommentar zu den einschlägigen Regelungen der privaten Altersvorsorge und betrieblichen sowie gesetzlichen Altersversorgung, des Altersvermögensgesetzes, Alterseinkünftegesetzes und Eigenheimrentengesetzes, zum Altersvorsorgeverträge-Zertifizierungsgesetz, zum Fünften Vermögensbildungsgesetz, zum Wohnungsbau-Prämiengesetz und zu Vermögensbeteiligungen, 10., neu bearbeitete Auflage, Lieferung 02/18 bis 05/18, Stand Juni 2018, 3966 Seiten, einschl. 2 Ordnern, Preis 94 €, ISBN 978-3-503-06049-8.
Schaffland/Wiltfang, Datenschutz-Grundverordnung – DS-GVO, Bundesdatenschutzgesetz – BDSG, Kommentar und Textsammlung, Loseblattwerk, Lieferung 03/18 bis 10/18, Stand Oktober 2018, Loseblattgrundwerk 3108 Seiten, einschl. 2 Ordnern, Preis 122 €, ISBN 978-3-503-17404-1.
Nöthlichs, Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit, Ergänzbarer Kommentar zum Arbeitsschutzgesetz und zum ­Arbeitssicherheitsgesetz, 35. bis 37. Lieferung, Stand Oktober 2018, Gesamtwerk 2844 Seiten, 2 Ordner, Preis 99 €, ISBN 978-3-503-04035-3.
Schmatz/Nöthlichs, Gefahrstoffe, Kommentar zu Chemikaliengesetz und Gefahrstoffverordnung, Loseblattwerk, Lieferung 02/18, Stand April 2018, 3415 Seiten, einschl. 2 Ordnern, Preis 139 €, ISBN 978-3-503-02724-8.
Schmatz/Nöthlichs, Sicherheitstechnik, Ergänzbare Sammlung der Vorschriften nebst Erläuterungen für ­Unternehmen und Ingenieure, Lieferung 03/18 bis 12/18, Stand Oktober 2018, Loseblattgrundwerk 28890 Seiten, inkl. 20 Ordnern, Preis 296 €, ISBN 978-3-503-00062-3.
Schmatz/Nöthlichs, Produktsicherheit, Lieferung 01/18 bis 03/18, Stand September 2018, Loseblattgrundwerk 3364 Seiten, inkl. 2 Ordnern, Preis 109 €, ISBN 978-3-503-01838-3.
Kullmann/Pfister, Produzentenhaftung, Ergänzbares Handbuch zur gesamten Produkthaftpflicht für die juristische Praxis sowie für Hersteller, Händler, Importeure und Exporteure mit Erläuterungen und den einschlägigen Vorschriften und Entscheidungen im nationalen, supranationalen und internationalen Bereich, Lieferung 01/18, Stand Juli 2018, Gesamtwerk 5374 Seiten, einschl. 4 Ordnern, Preis 164 €, ISBN 978-3-503-01849-9.
Reinert/Ellegast, Messung von Gefahrstoffen – IFA-Arbeitsmappe, Gefährdungsermittlung bei chemischen und biologischen Einwirkungen, herausgegeben von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung e. V. (DGUV), Lieferung 01/18, Stand April 2018, Loseblattwerk, 1908 Seiten, einschl. 2 Ordnern, Preis 148 €, ISBN 978-3-503-13084-9.
Kalmbach, Handbuch der Luftreinhaltung und des Lärmschutzes, Immissionsschutz, Lieferung03/18 bis 10/18, Stand Oktober 2018, Loseblattgrundwerk 9267 Seiten, inkl. 6 Ordnern, inkl. Online-Zugang zu einer umfangreichen, ständig aktualisierten umweltrecht­lichen Vorschriftendatenbank, Preis 238 €, ISBN 978-3-503-05843-3.
Bachmann/König/Utermann, Bodenschutz, Ergänz­bares Handbuch der Maßnahmen und Empfehlungen für Schutz, Pflege und Sanierung von Böden, Landschaft und Grundwasser, Loseblattwerk, Lieferung 01/18, Stand März 2018, 6098 Seiten, einschl. 3 Ordnern, Preis 156 €, ISBN 978-3-503-02718-7.
Dieter/Chorus/Krüger/Mendel, Trinkwasser aktuell, Handbuch, Loseblattwerk, 8. und 9. Lieferung, Stand September 2018, Loseblattgrundwerk 1100 Seiten, einschl. 2 Ordnern, Preis 78 €, mit Datenbank-Zugang für
www.TRINKWASSERAKTUELLdigital.de für 1 Euro ­netto pro Monat, ISBN 978-3-503-14103-6.
Hösel/von Lersner/Wendenburg/Versteyl, Recht der ­Abfall- und Kreislaufwirtschaft des Bundes, der Länder und der Europäischen Union, Kommentierungen der ­Abfallrahmenrichtlinie, des KrWG und weiterer ­abfallrechtlicher Gesetze und Verordnungen, 2. Auflage, Lieferung 02/18 bis 07/18, Stand Oktober 2018, Loseblattgrundwerk 10896 Seiten, einschl. 6 Ordnern, Preis 168 €, inkl. Online-Zugang zu Teilen einer umfangreichen, ständig aktualisierten umweltrechtlichen Vorschriften­datenbank, ISBN 978-3-503-16536-0.
Schirmer/Kater/Schneider, Aufsicht in der Sozialver­sicherung, Ergänzbares Handbuch für die Praxis, 30. Lieferung, Stand Juli 2018.
Hauck, Sozialgesetzbuch SGB VI – Gesetzliche Rentenversicherung einschl. Übergangsrecht für das Beitrittsgebiet, Kommentar, Lieferung 3/18 und 4/18, Stand ­August 2018.
Hauck/Noftz, Sozialgesetzbuch SGB VII – Gesetzliche Unfallversicherung, Kommentar, Lieferung 3/18 und 4/18, Stand August 2018.
Gerdelmann/Rostalski, Arzneimittel – Rezeptprüfung, Beratung und Regress, Ergänzbares Handbuch, Lie­ferung 01/18 bis 03/18, Stand September 2018, ­Gesamtwerk mit 3762 Seiten, Preis 112 €, ISBN 978-3-503-
01550-4.
Bielenberg/Runkel/Spannowsky, Raumordnungs- und Landesplanungsrecht des Bundes und der Länder, Kommentar und Textsammlung, Lieferung 02/18 und 03/18, Stand September 2018, Loseblattwerk 3587 Seiten, ­einschl. 2 Ordnern, Preis 107 €, ISBN 978-3-503-01362-3.
Wiley-VCH Verlag, Weinheim
Blume-Peytavi/Albrecht-Nebe/Hillmann/Sterry, Atlas der Pädiatrischen Dermatologie, XXII, 633 Seiten, 2018, Preis 89 €, ISBN 978-3-527-33774-3.
Das Werk bietet weitreichende und ausführliche Informationen zu allen bekannten Krankheitsbildern sowie zu sehr seltenen Hauterkrankungen und ihren speziellen Ausformungen bei Kindern und Jugendlichen. Es werden u. a. Erkrankungen der Haare, Nagelveränderungen und andere artifiziell bedingte Hautveränderungen einschließlich Misshandlungen eingehend beleuchtet. Symp­tome, Krankheitsverlauf und mögliche Therapien werden beschrieben und erörtert.
Schwedt, Chemie der Arzneimittel, einfache Experi­mente mit Medikamenten aus der Apotheke, XIV, 150 Seiten, 2018, Preis 29,90 €, ISBN 978-3-527-34503-8.
Das Lehrbuch stellt traditionelle und moderne Arzneimittel sowie Arzneimittelformen mit ihren Ingredien­ zien vor. Wirkung und Herstellung von Arzneimitteln, die ­jeder schon einmal verwendet hat, werden durch einfache ­Experimente veranschaulicht.
Duncker & Humblot Verlag, Berlin
Reclam, Stichtagsklauseln bei arbeitsrechtlichen Sonderzahlungen, 2018, 297 Seiten, Preis 84,90 €, Schriften zum Bürgerlichen Recht; 491, ISBN 978-3-428-15382-4.
Es werden die noch zulässigen Gestaltungsmöglichkeiten in AGB, Betriebsvereinbarungen und Tarifverträgen dargestellt. Neben der Erörterung von Bindungshöchstgrenzen erfolgt eine Auseinandersetzung mit den praxisrelevanten Besonderheiten zu den einzelnen Sonderzahlungsarten, der Arbeitnehmerüberlassung, den befristeten Arbeitsverhältnissen und den Aktienoptionen.
Herder Verlag, Freiburg im Breisgau
Kirchhof, Beherzte Freiheit, 368 Seiten, 2018, Preis 26 €, ISBN 978-3-451-38178-2.
Anhand zahlreicher Beispiele wird gezeigt, wie Recht und Politik aus falschem Wohlmeinen einschränken und wie wir uns dem fügen, wie uns Globalisierung und ­Digitalisierung von handelnden Subjekten zu lenkbaren ­Objekten machen. Das Buch weist einen neuen Weg zu einer beherzten und verantworteten Freiheit.
Franz Steiner Verlag, Stuttgart
Mayer-Tasch, Kleine Philosophie der Macht, 2018, 130 Seiten, Preis 19,90 €, ISBN 978-3-515-12035-7.
Das Buch beleuchtet das Thema Macht und untersucht deren Entstehung, Wirken, Faszination, Verehrung und geht der Frage nach, ob Recht, Ethik oder Religion ihr Grenzen setzen können.
RWS Verlag, Köln
Wachter, AktG, Kommentar, 3., neu bearbeitete Auflage 2018, XVII, 1814 Seiten, Preis 199 €, RWS-Skript; 226, ISBN 978-3-8145-1011-8.
In der Neuauflage werden neben der Einarbeitung von aktueller Gesetzeslage, Rechtsprechung und Schrifttum u.a. auch Themen wie die „Managerhaftung“, Investorenvereinbarungen und/oder Business Combination Agreements, Neuregelungen des Deutschen Corporate Governance Kodex, Mitbestimmungsrecht, Rechtsformwahl vertieft behandelt.
Medhochzwei-Verlag, Heidelberg
Matusiewicz/Nürnberg/Nobis, Gesundheit und Arbeit 4.0, wenn Digitalisierung auf Mitarbeitergesundheit trifft, 2018, XII, 495 Seiten, Preis 79,99 €, ISBN 978-3-86216-413-4.
Das Buch verknüpft das Betriebliche Gesundheits­management mit der Digitalisierung in der Arbeitswelt und beleuchtet anhand zahlreicher Beiträge aus unterschiedlichen Bereichen und Branchen die aktuellen Entwicklungen und Forschungsergebnisse der Gesundheit und Arbeit.
C.H.Beck Verlag, München
Burhop/Kißener/Schäfer/Scholtyseck, Merck, 1668–2018, von der Apotheke zum Weltkonzern, 2018, 719 Seiten, Preis 49,95 €, ISBN 978-3-406-70037-8.
Das Buch erzählt die 350jährige Geschichte der Firma Merck in ihrer Gesamtheit, in dem wechselvollen Verlauf der Weltgeschichte und auf der Grundlage aller verfüg­baren Quellen sowie der neuesten unternehmens­geschichtlichen Forschung.
Harari, 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert, 2018, 459 Seiten, Preis 24,95 €, ISBN 978-3-406-72778-8.
Das Buch geht auf diverse aktuelle Fragen der Gegenwart und der Zukunft ein und regt an, über Werte, Bedeutung und persönliches Engagement in einer Zeit voller Lärm und Ungewissheit nachzudenken.
Ipsen, ParteienG, Kommentar, 2. Auflage 2018, XX, 510 Seiten, Preis 109 €, ISBN 978-3-406-71938-7.
Der Kommentar arbeitet das Recht der politischen Parteien wissenschaftlich auf und ordnet es in seinen verfassungsrechtlichen Rahmen ein. Die Neuauflage enthält alle wichtigen Neuerungen wie z. B. Parteienfinanzierung, Rechenschaftslegung etc.
Kopp/Ramsauer, VwVfG – Verwaltungsverfahrensgesetz, Kommentar, 19., vollständig überarbeitete Auflage 2018, XXXII, 2022 Seiten, Preis 65 €, ISBN 978-3-406-72536-4.
Das Standardwerk kommentiert das VwVfG zuverlässig, prägnant und verständlich. Das Werk behandelt dabei die Besonderheiten des Landesrechts ebenso wie die Entwicklungen des europäischen Verwaltungsverfahrensrechts und ist inhaltlich mit dem Kopp/Schenke, VwGO abgestimmt.
Leitzmann, Veganismus, Grundlagen, Vorteile, Risiken, 2018, 127 Seiten, Preis 9,95 €, Wissen, ISBN 978-3-406-72684-2.
Es werden Entwicklung und Formen des Veganismus dargestellt und die Motive von Veganern untersucht.
Pauli, Size Zero, Essstörungen verstehen, erkennen, ­behandeln, 2018, 224 Seiten, Preis 16,95 €, ISBN 978-3-406-72667-5.
Das Buch geht Zusammenhängen von Essstörungen auf den Grund, benennt Ursachen und Verantwortliche und zeigt Auswege aus der Essstörungsfalle auf.
Séville, Der Sound der Macht, eine Kritik der dissonanten Herrschaft, 2018, 192 Seiten, Preis 14,95 €, ISBN 978-3-406-72722-1.
Das Buch erklärt den Verfall der politischen Sprache in Deutschland und welche Folgen das für die Demokratie hat. Es fordert von unseren Abgeordneten den Mut, sich dem Verfall der politischen Sprache in Deutschland offensiv entgegenzustellen.
Sundermeyer, Gauland, Die Rache des alten Mannes, 2018, 176 Seiten, Preis 14,95 €, ISBN 978-3-406-72710-8.
Das Buch beschreibt den Werdegang von Alexander Gauland, ergründet das Vorleben des AfD-Frontmanns und zeigt, was ihn antreibt.
Mohr Siebeck, Tübingen
Traub, Nebenbestimmungsfeindliche Verwaltungsakte, 2018, XXV, 336 Seiten, Preis 89 €, Beiträge zum Verwaltungsrecht; 5, ISBN 978-3-16-155822-1.
Das Buch führt die Dogmatik nebenbestimmungsfeindlicher Verwaltungsakte weg von der Fokussierung auf Fallgruppen und prinzipiengeleitetes Rechtsdenken und grundiert sie begrifflich, normativ und methodologisch neu. So werden für die behördliche Entscheidungspraxis erheblich flexibilisierte Möglichkeiten eigenständiger Gestaltung eröffnet.
Benz, Der Teileschutz im Urheberrecht, 2018, XXI, 526 Seiten, Preis 109 €, Geistiges Eigentum und Wett­bewerbsrecht; 143, ISBN 978-3-16-155900-6.
Auf der Grundlage einer rechtsvergleichenden Untersuchung wird ein allgemeiner Lösungsansatz für das Problem des Teileschutzes entwickelt. Ansatzpunkte bilden dabei grundrechtliche Erwägungen, das Erfordernis ­einer angemessenen Vergütung der Schutzberechtigten sowie der wettbewerbsrechtliche Charakter der verwandten Schutzrechte.