Veröffentlichung AllMBl. 2018/06 S. 341 vom 17.04.2018

Download

PDF-Dokument AllMBl. 2018/06 vom 30.04.2018 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 96eeba1bef1ed700906b298decf0849f56c4c9642b9f63e7eeba24afd02ebbc5

 

Az. B II 2 – G 49/13-6
103-S, 1140-S, 2003-S
103-S, 1140-S, 2003-S
Änderung der Redaktionsrichtlinien und
anderer Bekanntmachungen
Bekanntmachung der Bayerischen Staatsregierung
vom 17. April 2018, Az. B II 2 – G 49/13-6
Auf Grund des Art. 43 Abs. 1 der Verfassung des Freistaates Bayern in der Fassung der Bekanntmachung vom 15. Dezember 1998 (GVBl. S. 991, 992, BayRS 100-1-I), die zuletzt durch Gesetze vom 11. November 2013 (GVBl. S. 638, 639, 640, 641, 642) geändert worden ist, macht die Bayerische Staatsregierung bekannt:
1.
Änderung der Redaktionsrichtlinien
Die Redaktionsrichtlinien (RedR) vom 16. Juni 2015 (AllMBl. S. 319) werden wie folgt geändert:
1.1
In Nr. 7.1 werden die Wörter „des Bayerischen Staatsministeriums für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst“ durch die Wörter „der Bayerischen Staatsministerien für Unterricht und Kultus und für Wissenschaft und Kunst“ ersetzt.
1.2
Nr. 7.2 wird wie folgt gefasst:
„7.2 Bayerische Ministerialverwaltung
Ministerpräsident
Leiter der Staatskanzlei
Staatsminister für Digitales, Medien und Europa
Staatskanzlei
Staatsministerium des Innern und für Integration
Staatsministerium für Wohnen, Bau und Verkehr
Staatsministerium der Justiz
Staatsministerium für Unterricht und Kultus
Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
Staatsministerium der Finanzen, für Landesentwicklung und Heimat 
Staatsministerium für Wirtschaft, Energie und Technologie
Staatsministerium für Umwelt und Verbraucherschutz
Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten
Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales
Staatsministerium für Gesundheit und Pflege
MPr
LStK
StMD
StK
StMI
StMB
StMJ
StMUK
StMWK
StMFLH
StMWi
StMUV
StMELF
StMAS
StMGP“.
1.3
Nr. 9 wird wie folgt geändert:
1.3.1
In der Überschrift wird das Wort „ , Außerkrafttreten“ gestrichen.
1.3.2
Die Nummernbezeichnung „9.1“ wird gestrichen.
1.3.3
Nr. 9.2 wird aufgehoben.
2.
Änderung der Veröffentlichungsbekanntmachung
Die Veröffentlichungsbekanntmachung (VeröffBek) vom 15. Dezember 2015 (AllMBl. S. 541) wird wie folgt geändert:
2.1
In Nr. 5 Satz 1 wird die Tabelle wie folgt gefasst:
Nr.GeschäftsbereichAmtsblatt
1.StMI, StMB, StMWi, StMUV,
StMELF, StMAS, StMGP, StK 
Allgemeines Ministerialblatt (AllMBl.)
2.StMUK, StMWKAmtsblatt der Bayerischen Staatsministerien für
Unterricht und Kultus und für Wissenschaft und Kunst (KWMBl.) 
3.StMJBayerisches Justizministerialblatt (JMBl.)
4.StMFLHAmtsblatt des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen,
für Landesentwicklung und Heimat (FMBl.)“.
2.2
In Nr. 6.1 wird die Tabelle wie folgt gefasst:
Nr.VeröffentlichungsorganRedaktion
1.GVBl.StK
2.AllMBl.StMI
3.KWMBl.StMUK
4.JMBl.StMJ
5.FMBl.StMFLH“.
2.3
Nr. 8 wird wie folgt geändert:
2.3.1
In der Überschrift wird das Wort „ , Außerkrafttreten“ gestrichen.
2.3.2
Die Nummernbezeichnung „8.1“ wird gestrichen.
2.3.3
Nr. 8.2 wird aufgehoben.
3.
Änderung der Organisationsrichtlinien
Die Organisationsrichtlinien (OR) vom 6. November 2001 (AllMBl. S. 634), die zuletzt durch Bekanntmachung vom 4. Oktober 2017 (AllMBl. S. 455) geändert worden sind, werden wie folgt geändert:
3.1
In Nr. 2.4.4.1 Abs. 4 werden die Wörter „des Innern, für Bau und Verkehr“ durch die Wörter „des Innern und für Integration“ ersetzt.
3.2
In Nr. 2.4.4.4 werden die Sätze 1 und 2 aufgehoben.
4.
Inkrafttreten
Diese Bekanntmachung tritt mit Wirkung vom 22. März 2018 in Kraft.
Der Bayerische Ministerpräsident
Dr. Markus Söder