Veröffentlichung FMBl. 2017/04 S. 214 vom 16.01.2017

Download

FMBl. 2017/04 vom 10.02.2017 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 392d8e8775cf8dba01a2edb42695ff02f11bf759bb185019491bce271bd4a3c4

 

Az. 24-VV 2810-1/3
2032.6-F
2032.6-F
Sammelheizung
aus dienstlichen Versorgungsleitungen
Bekanntmachung
des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen,
für Landesentwicklung und Heimat
vom 16. Januar 2017, Az. 24-VV 2810-1/3
Auf Grund des § 8 Abs. 1 Satz 2 der Dienstwohnungsverordnung (DWV) vom 28. November 1997 (GVBl. S. 866, BayRS 2030-2-30-F), die zuletzt durch § 2 der Verordnung vom 5. Dezember 2016 (GVBl. S. 388) geändert worden ist, wird der Heizkostenbeitrag für den Abrechnungszeitraum vom 1. Juli 2015 bis 30. Juni 2016 wie folgt festgesetzt:
Energieträger
fossile Brennstoffe
Fernwärme und übrige Heizungsarten
9,54 €/m2,
12,53 €/m2.
Lazik
Ministerialdirektor