Veröffentlichung JMBl. 2011/01 S. 38 vom 20.01.2011

Download

PDF-Dokument JMBl. 2011/01 vom 20.01.2011 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 2815601db92d2fcc4eb5dd1a77df67e29eaae5e8ec16a2de2e9b0d8e3ab6bb8f

 

 
Es wird Gesuchen von Bewerberinnen und Bewerbern um folgende Stellen entgegengesehen, die mit Ausnahme der Nrn. 1 und 3 auch durch Teilzeitkräfte besetzt werden können:
 
1.
Vizepräsident des Landgerichts
(Besoldungsgruppe R 3)
 
in Augsburg
 
2.
Vorsitzende Richter an den Landgerichten
(Besoldungsgruppe R 2)
 
in Aschaffenburg, Regensburg und Würzburg
 
3.
Vizepräsident des Amtsgerichts
(Besoldungsgruppe R 2 mit Amtszulage)
 
in Nürnberg
 
4.
Staatsanwalt als Gruppenleiter bei der Staatsanwaltschaft
(Besoldungsgruppe R 1 mit Amtszulage)
 
in Coburg
 
Frauen sind besonders aufgefordert, sich zu bewerben (Art. 7 Abs. 3 Bayerisches Gleichstellungsgesetz).
 
Die ausgeschriebenen Stellen sind für die Besetzung mit schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern geeignet; diese werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt.
 
Bewerbungsfrist: 14. Februar 2011.