Veröffentlichung KWMBl. 2010/14 S. 182 vom 20.05.2008

Download

PDF-Dokument KWMBl. 2010/14 vom 27.07.2010 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): c286acf43bfd0307719f9a1abca249357b55031d49d511fd34859ab0b4d5a444

 

2230–2–3–2–WFK
2230–2–3–2–WFK

Verordnung zur Änderung der Verordnung zur Durchführung des Bayerischen Eliteförderungsgesetzes

Vom 20. Mai 2008 (GVBl S.330)


Auf Grund des Art. 9 des Bayerischen Eliteförderungsgesetzes (BayEFG) vom 26. April 2005 (GVBl S. 104, BayRS 2230–2–3–WFK) erlässt das Bayerische Staatsministerium für Wissenschaft, Forschung und Kunst im Einvernehmen mit dem Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus und dem Bayerischen Staatsministerium der Finanzen folgende Verordnung:


§ 1

§ 14 Abs. 1 der Verordnung zur Durchführung des Bayerischen Eliteförderungsgesetzes (DVBayEFG) vom 30. Juni 2005 (GVBl S. 248, BayRS 2230–2–3–2–WFK) erhält folgende Fassung:

„(1) Der Grundbetrag der Graduiertenstipendien beträgt monatlich 1050 €, der Grundbetrag der Postgraduiertenstipendien 1250 €.“


§ 2

Diese Verordnung tritt am 1. Oktober 2008 in Kraft.

München, den 20. Mai 2008

Bayerisches Staatsministerium
für Wissenschaft, Forschung und Kunst


Dr. Thomas G o p p e l
Staatsminister