Veröffentlichung KWMBl. 2015/11 S. 157 vom 14.09.2015

Download

PDF-Dokument KWMBl. 2015/11 vom 14.09.2015 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): f8f2332739a6bafa00d3be3dbb6261029e0d24489fea508b805b64c152daf529

 

Hinweis auf den Betreiberwechsel bei der Datenbank
BAYERN-RECHT zum 1. Januar 2016
Nach erfolgter europaweiter Ausschreibung wird der Münchner Verlag C.H.Beck oHG den Betrieb der Datenbank BAYERN-RECHT ab dem 1. Januar 2016 vom bisherigen Dienstleister (juris GmbH) übernehmen und fortführen.
Dies bedeutet: Ab dem 1. Januar 2016 wird der Zugang zur juris-Datenbank ab- und der Zugang zur Beck-Datenbank freigeschaltet.
Wichtig für die Nutzung: Die Datenbankinhalte bleiben im Wesentlichen gleich. Neben dem kompletten bayerischen Landesrecht in aktueller und historischer Fassung zurück bis ins Jahr 2007 stehen weiterhin das vollständige relevante Bundes- und EU-Recht und wichtige Teile des Rechts der anderen Länder der Bundesrepublik Deutschland zur Verfügung. Auch die Rechtsprechungsdatenbank des Beck-Verlags mit rund einer Million redaktionell aufbereiteter Entscheidungen aller Gerichtsbarkeiten und Instanzen ist nunmehr recherchierbar.
Vor allem die anwenderfreundlichen Datenbank- und Recherchestrukturen des Beck-Verlags sollten zu einem reibungslosen Übergang beitragen können