Veröffentlichung BayMBl. 2019 Nr. 261 vom 17.07.2019

Veröffentlichendes Ressort

Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): 1A7AF9E5863593F58D99FC52FDD2507A873D2D444B9CF5436083D2FD70BEC04D

Verwaltungsvorschrift

2235.1.1.1-K
  • Verwaltung
  • Kulturelle Angelegenheiten
  • Schulisches und außerschulisches Bildungswesen
  • Gymnasien, Deutsch-französische Gymnasien, Abendgymnasium, Kollegs (Institute zur Erlangung der Hochschulreife)
  • Gymnasien
  • Allgemeines

2235.1.1.1-K

Änderung der Bekanntmachung über die Aufgaben der Fachberater in Katholischer Religionslehre an den Gymnasien in Bayern

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

vom 2. Juli 2019, Az. V.2-BO5125-6b.48 290

1.
Die Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus über die Aufgaben der Fachberater in Katholischer Religionslehre an den Gymnasien in Bayern vom 5. Januar 2005 (KWMBl. I S. 79), die zuletzt durch Bekanntmachung vom 29. November 2012 (KWMBl. S. 404) geändert worden ist, wird wie folgt geändert:

In Nr. 6 werden die Wörter

„Oberbayern, Schwaben:
OStR Thomas Hücherig
Ignaz-Taschner-Gymnasium, Dachau

Unterfranken, Mittelfranken, Oberfranken:
OStR Norbert Zips
Ohm-Gymnasium Erlangen

Niederbayern, Oberpfalz:
StD Alfons Lankes
Hans-Leinberger-Gymnasium, Landshut“

durch die Wörter

„Oberbayern, Schwaben:
StD Thomas Hücherig
Ignaz-Taschner-Gymnasium Dachau

Unterfranken, Mittelfranken, Oberfranken:
StD Jürgen Herr
Otto-Hahn-Gymnasium Marktredwitz

Niederbayern, Oberpfalz:
StDin Christine Orth
Gymnasium Neutraubling“

ersetzt.

2.
Diese Bekanntmachung tritt am 1. August 2019 in Kraft.

Herbert Püls

Ministerialdirektor