Veröffentlichung BayMBl. 2019 Nr. 34 vom 30.01.2019

Veröffentlichendes Ressort

Staatsministerium der Finanzen und für Heimat

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): 3E3D5ACCFA702D45F9F12F62ED8B0557620A641CF22F51CB914797D72D6D2EA5

Verwaltungsvorschrift

2032.6-F
  • Verwaltung
  • Recht der im Dienst des Staates, der Gemeinden und anderer Körperschaften des öffentlichen Rechts stehenden Personen (siehe auch 2022 = Kommunale Wahlbeamte, 2238 = Lehrerbildung und Lehrerfortbildung)
  • Besoldung, Reise- und Umzugskosten
  • Dienstwohnungsvergütungen und damit zusammenhängende Fragen

2032.6-F

Sammelheizung aus dienstlichen Versorgungsleitungen
(SHVLBek 2017/2018)

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums der Finanzen und für Heimat

vom 14. Januar 2019, Az. 24-VV 2810-1/6

Auf Grund des § 8 Abs. 1 Satz 2 der Dienstwohnungsverordnung (DWV) vom 28. November 1997 (GVBl. S. 866, BayRS 2030-2-30-F), die zuletzt durch § 2 der Verordnung vom 5. Dezember 2016 (GVBl. S. 388) geändert worden ist, wird der Heizkostenbeitrag für den Abrechnungszeitraum vom 1. Juli 2017 bis 30. Juni 2018 wie folgt festgesetzt:

Energieträger

fossile Brennstoffe8,95 €/m2,
Fernwärme und übrige Heizungsarten12,34 €/m2.

Harald Hübner

Ministerialdirektor