Veröffentlichung BayMBl. 2020 Nr. 818 vom 30.12.2020

Veröffentlichendes Ressort

Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): EDD0D541A003622B1B0913F2F7E62255DFDCC9EBC8BE61080512A800450DCC38

Verwaltungsvorschrift

7071-W
  • Wirtschaftsrecht
  • Wirtschaftsverfassung
  • Wirtschaftsförderung
  • Förderungsprogramme mit mittelstandspolitischer Zielsetzung

7071-W

Änderung der Richtlinien für die Unterstützung der von der
Corona-Virus-Pandemie (SARS-CoV-2)
geschädigten Unternehmen und Soloselbständigen

(„Corona-Soforthilfen insbesondere für kleine Unternehmen und Soloselbständige“)

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für
Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

vom 22. Dezember 2020, Az. 37-3560/38/3

  1. 1.Die Richtlinien für die die Gewährung von Überbrückungshilfen des Bundes für die von der Corona-Virus-Pandemie (SARS-CoV-2) geschädigten Unternehmen und Soloselbständigen („Corona-Soforthilfen insbesondere für kleine Unternehmen und Soloselbständige“) vom 3. April 2020, Az. PGS-3560/2/1 (BayMBI. Nr. 175), werden wie folgt geändert:

In Nr. 12 wird die Angabe „31. Dezember 2020“ durch „30. Juni 2021“ ersetzt.

  1. 2.Diese Bekanntmachung tritt am 1. Januar 2021 in Kraft.

Dr. Sabine Jarothe

Ministerialdirektorin