Veröffentlichung BayMBl. 2021 Nr. 438 vom 23.06.2021

Veröffentlichendes Ressort

Staatsministerium für Gesundheit und Pflege

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): AF003A8F67CB3DF8CC8A037D5A853447E18846BBF36A686D41ACE6FA2FD487CD

Verwaltungsvorschrift

2127-G
  • Verwaltung
  • Gesundheitswesen und Umweltschutz
  • Leichen- und Bestattungswesen

2127-G

Muster im Vollzug der Bestattungsverordnung

Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit und Pflege

vom 31. Mai 2021, Az. 32i-G8072.12-2020/15-46

  1. 1.Rechtsgrundlage

Auf Grund von § 3 Abs. 6, § 10 Abs. 1 Satz 1 der Bestattungsverordnung (BestV) vom 1. März 2001 (GVBl. S. 92, 190, BayRS 2127-1-1-G), die zuletzt durch § 1 der Verordnung vom 11. März 2021 (GVBl. S. 138) geändert worden ist, werden in der Anlage die Muster für die Todesbescheinigung, die vorläufige Todesbescheinigung, den Obduktionsschein, und den Leichenpass bekannt gemacht.

  1. 2.Inkrafttreten, Außerkrafttreten, Übergangsregelung

1Diese Bekanntmachung tritt am 1. Juli 2021 in Kraft und mit Ablauf des 31. Dezember 2022 außer Kraft. 2Mit Ablauf des 30. Juni 2021 tritt die Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Gesundheit, Ernährung und Verbraucherschutz über Muster im Vollzug der Bestattungsverordnung vom 6. April 2001 (AllMBl. S. 172) außer Kraft. 3Die bisherigen Muster nach der in Satz 2 genannten Bekanntmachung dürfen noch bis zum 31. Dezember 2021 verwendet werden.

Dr. Winfried Brechmann

Ministerialdirektor



Anlage