Veröffentlichung BayMBl. 2021 Nr. 648 vom 15.09.2021

Veröffentlichendes Ressort

Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): 9A3ABAAF9C4D6EBA2D780C2C616DF97E4538D5B7D8F3272AEF9A8E6AF2B4DD3B

Sonstige Bekanntmachung

    Bestellung eines Landeswahlbeauftragten und seiner Stellvertreterin zur
    Durchführung der Wahlen zu den Selbstverwaltungsorganen auf dem Gebiet der
    Sozialversicherung im Freistaat Bayern

    Gemeinsame Bekanntmachung der Bayerischen Staatsministerien für
    Familie, Arbeit und Soziales und für Gesundheit und Pflege

    vom 31. August 2021, Az. S8/6312-1/8 und G33d-K4112-2021/1-2

    Auf Grund von § 2 Abs. 2 der Wahlordnung für die Sozialversicherung (SVWO) vom 28. Juli 1997 (BGBl. I S. 1946), die zuletzt durch Art. 11 des Gesetzes vom 11. Februar 2021 (BGBl. I S. 154) geändert worden ist, wird Folgendes bekannt gemacht:

    1.
    1Gemäß § 53 Abs. 2 Satz 1 des Vierten Buches Sozialgesetzbuch – Gemeinsame Vorschriften für die Sozialversicherung (SGB IV) – in der Fassung der Bekanntmachung vom 12. November 2009 (BGBl. I S. 3710, 3973; 2011 I S. 363), das zuletzt durch Artikel 24 des Gesetzes vom 7. August 2021 (BGBl. I S. 3311) geändert worden ist, in Verbindung mit § 2 Abs. 1 SVWO bestellen wir mit Wirkung vom 1. Oktober 2021

    Herrn Ltd. Regierungsdirektor Paul Auer

    zum Landeswahlbeauftragten für die Durchführung der Wahlen

    in der Sozialversicherung im Freistaat Bayern

    und

    Frau Regierungsrätin Kathrin Langner

    zu seiner Stellvertreterin.

    2Der Landeswahlbeauftragte und seine Stellvertreterin haben ihren Sitz bei der Regierung von Oberbayern, Oberversicherungsamt Südbayern, Maximilianstr. 39, 80538 München

    (Telefon: 089 2176-2322, 089 2176-3233; Telefax: 089 2176-402322, 089 2176-403233).

    2.
    1Diese Bekanntmachung tritt am 1. Oktober 2021 in Kraft. 2Die gemeinsamen Bekanntmachungen der Bayerischen Staatsministerien für Arbeit und Soziales, Familie und Integration und für Gesundheit und Pflege vom 30. Juni 2015 (StAnz 2015, Nr. 33) und vom 1. Juni 2017 (StAnz 2017, Nr. 24) treten mit Ablauf des 30. September 2021 außer Kraft.

    Dr. Markus Gruber

    Ministerialdirektor

    Dr. Winfried Brechmann

    Ministerialdirektor