Veröffentlichung BayMBl. 2021 Nr. 654 vom 15.09.2021

Veröffentlichendes Ressort

Bayerische Staatskanzlei

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): 76188195F118C447555900CBC13D36CEC74C84548912DD16F64EE1B15BB23061

Konsularwesen

    Erteilung eines Exequaturs an
    Frau Carmela SHAMIR

    Bekanntmachung der Bayerischen Staatskanzlei

    vom 3. September 2021, Az. A III 2 / Dr 1240-3577-4

    Die Bundesregierung hat der zur Leiterin der berufskonsularischen Vertretung des Staates Israel in München ernannten Frau Carmela SHAMIR am 24. August 2021 das Exequatur als Generalkonsulin erteilt.

    Der Konsularbezirk umfasst den Freistaat Bayern sowie die Länder Baden-Württemberg, Hessen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

    Das der bisherigen Generalkonsulin, Frau Sandra SIMOVICH, am 25. August 2017 erteilte Exequatur ist erloschen.

    Dr. Alfred Rührmair

    Ministerialdirigent