Veröffentlichung BayMBl. 2021 Nr. 677 vom 22.09.2021

Veröffentlichendes Ressort

Bayerische Staatskanzlei

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): 293e3885135bf7489a9d3de7bc5b8f140e3a915606ba953d153a77194a09e6d4

Konsularwesen

    Erteilung eines Exequaturs an
    Herrn Lennin Gell HERNANDEZ ALARCON

    Bekanntmachung der Bayerischen Staatskanzlei

    vom 10. September 2021, Az. A III 2 / Dr 1090-63-32

    Die Bundesregierung hat dem zum Leiter der berufskonsularischen Vertretung der Republik Kolumbien in Frankfurt am Main ernannten Herrn Lennin Gell HERNANDEZ ALARCON am 7. September 2021 das Exequatur als Generalkonsul erteilt.

    Der Konsularbezirk umfasst die Freistaaten Bayern und Thüringen sowie die Länder Baden-Württemberg, Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Saarland.

    Das dem bisherigen Generalkonsul, Herrn Kristian Helmut Norman BICKENBACH GIL, am 24. Februar 2017 erteilte Exequatur ist erloschen.

    Dr. Alfred Rührmair

    Ministerialdirigent