Veröffentlichung BayMBl. 2022 Nr. 478 vom 17.08.2022

Veröffentlichendes Ressort

Staatsministerium für Unterricht und Kultus

Download

Amtliche elektronische Ausgabe Amtliche elektronische Ausgabe Hash-Prüfsumme der PDF-Datei BayMBl(sha256): F51DCD5631FAAF27860B742889D286221684465F152449A84853854A22C2E378

Ergänzende Veröffentlichung Bildung

    Abschlussprüfung 2023
    an Fachschulen für Heilerziehungspflegehilfe

    Bekanntmachung des Bayerischen Staatsministeriums für Unterricht und Kultus

    vom 27. Juli 2022, Az. VI.5-BS9500-5-7a.491 872

    1. 1.Die schriftliche Abschlussprüfung für Schülerinnen und Schüler der staatlich anerkannten Fachschulen für Heilerziehungspflegehilfe findet 2023 an folgendem Termin statt:

    Mittwoch, 14. Juni 2023

    Pädagogik, Heilpädagogik und Psychologie

    (Bearbeitungszeit: 120 Minuten)(9.30 bis 11.30 Uhr)

    Die Prüfung können auch Schülerinnen und Schüler staatlich anerkannter Fachschulen für Heilerziehungspflege ablegen.

    Für Schülerinnen und Schüler staatlich genehmigter Fachschulen für Heilerziehungspflegehilfe und für andere Bewerber findet zudem am

    Montag, 22. Mai 2023

    eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern

    • Deutsch
    (9.30 bis 10.30 Uhr)
    • Politik und Gesellschaft
    (11.00 bis 12.00 Uhr)
    • Englisch
    (12.30 bis 13.30 Uhr)

    und am

    Mittwoch, 24. Mai 2023

    eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern

    • Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre
    (9.30 bis 10.30 Uhr)
    • Berufs- und Rechtskunde
    (11.00 bis 12.00 Uhr)

    statt.

    Die Terminierung der praktischen Prüfungen bleibt grundsätzlich den Schulen überlassen; diese Prüfungen sollen jedoch nicht vor dem 1. Mai anberaumt werden.

    Nachtermin für die schriftliche Abschlussprüfung an Fachschulen für Heilerziehungspflegehilfe ist

    Mittwoch, 20. September 2023

    Pädagogik, Heilpädagogik und Psychologie

    (Bearbeitungszeit: 120 Minuten)(9.30 bis 11.30 Uhr)

    Für Schülerinnen und Schüler staatlich genehmigter Fachschulen für Heilerziehungspflegehilfe und andere Bewerber findet zudem ggf. am

    Montag, 25. September 2023

    eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern

    • Deutsch
    (9.30 bis 10.30 Uhr)
    • Politik und Gesellschaft
    (11.00 bis 12.00 Uhr)
    • Englisch
    (12.30 bis 13.30 Uhr)

    und am

    Mittwoch, 27. September 2023

    eine schriftliche Abschlussprüfung in den Fächern

    • Anatomie, Physiologie und Krankheitslehre
    (9.30 bis 10.30 Uhr)

    und

    • Berufs- und Rechtskunde
    (11.00 bis 12.00 Uhr)

    statt.

    1. 2.Die Durchführung der Prüfung richtet sich nach der Schulordnung für die Fachschulen.
    2. 3.Andere Bewerberinnen und Bewerber können zur Abschlussprüfung an öffentlichen und staatlich anerkannten Fachschulen zugelassen werden.

    Die Zulassung ist schriftlich bis spätestens 1. März 2023 bei einer öffentlichen oder staatlich anerkannten Fachschule zu beantragen. Die Zulassungsvoraussetzungen sind in § 58, die Prüfungsgegenstände in § 57 der Schulordnung für die Fachschulen geregelt.

    Stefan Graf

    Ministerialdirektor

    StAnz. Nr. 33