Fundstelle GVBl. 2010 S. 320

Download

PDF-Dokument 2010/14 vom 30.07.2010 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): c0fb2726c75b75153ef5356511bbab97f6836627375c137de50bd3e1d31bea64

Gesetz

227-1-UK
  • Verwaltung
  • Kulturelle Angelegenheiten
  • Sport
227-1-UK

Gesetz zur Änderung des Gesetzes über den Bayerischen Landessportbeirat

Vom 23. Juli 2010


Der Landtag des Freistaates Bayern hat das folgende Gesetz beschlossen, das hiermit bekannt gemacht wird:


§ 1

Art. 2 des Gesetzes über den Bayerischen Landessportbeirat (BayRS 227-1-UK), zuletzt geändert durch Gesetz vom 27. Dezember 1999 (GVBl S. 550), wird wie folgt geändert:

1.
In Abs. 1 wird die Zahl „28“ durch die Zahl „29“ ersetzt.

2.
In Abs. 3 werden die Zahl „14“ durch die Zahl „15“ und der Schlusspunkt durch ein Komma ersetzt und folgende Worte angefügt:

„1 Vertreter des Sports für Menschen mit Behinderung.“


§ 2

Dieses Gesetz tritt am 1. August 2010 in Kraft.

München, den 23. Juli 2010

Der Bayerische Ministerpräsident


Horst S e e h o f e r