Fundstelle GVBl. 2019 S. 61

Download

PDF-Dokument 2019/05 vom 29.03.2019 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): 9dc568600474d6741405541ae2d606040c2ca6fda2ade0cba699a315e4b55a65

Verordnung

2015-1-1-V
  • Verwaltung
  • Allgemeines Verwaltungsrecht
  • Zuständigkeiten

2015-1-1-V

Verordnung zur Änderung der Zuständigkeitsverordnung

vom 19. März 2019

Auf Grund des Art. 1 Abs. 2 Satz 1 des Zuständigkeitsgesetzes (ZustG) vom 7. Mai 2013 (GVBl. S. 246, BayRS 2015-1-V), das zuletzt durch Gesetz vom 15. Mai 2018 (GVBl. S. 263) geändert worden ist, verordnet die Bayerische Staatsregierung:

§ 1

In § 85a der Zuständigkeitsverordnung (ZustV) vom 16. Juni 2015 (GVBl. S. 184, BayRS 2015-1-1-V), die zuletzt durch Verordnung vom 5. Februar 2019 (GVBl. S. 22) geändert worden ist, werden nach der Angabe „2011/24/EU“ die Wörter „sowie der Verordnung (EU) 2016/1191“ eingefügt.

§ 2

Diese Verordnung tritt am 17. April 2019 in Kraft.

München, den 19. März 2019

Der Bayerische Ministerpräsident

Dr. Markus Söder