Fundstelle GVBl. 2020 S. 11

Download

PDF-Dokument 2020/02 vom 31.01.2020 Hash-Prüfsumme der PDF-Datei (sha256): d1e7736b5cf543c190186a3a1917c0d4e4c7d70d30ac3938f99c21c5495b1cc1

Verordnung

103-2-V
  • Staats- und Verfassungsrecht
  • Verfassungsrecht
  • Erlass von Rechtsverordnungen

103-2-V

Verordnung zur Änderung der Delegationsverordnung

vom 13. Januar 2020

Auf Grund des § 126 Abs. 1 Satz 3 und des § 134 Satz 2 der Grundbuchordnung in der Fassung der Bekanntmachung vom 26. Mai 1994 (BGBl. I S. 1114), die zuletzt durch Art. 11 des Gesetzes vom 12. Dezember 2019 (BGBl. I S. 2602) geändert worden ist und des § 63 Satz 3 Halbsatz 2 der Grundbuchverfügung in der Fassung der Bekanntmachung vom 24. Januar 1995 (BGBl. I S. 114), die zuletzt durch Art. 12 des Gesetzes vom 12. Dezember 2019 (BGBl. I S. 2602) geändert worden ist, verordnet die Bayerische Staatsregierung:

§ 1

In § 3 Nr. 17 der Delegationsverordnung (DelV) vom 28. Januar 2014 (GVBl. S. 22, BayRS 103-2-V), die zuletzt durch Verordnung vom 30. Juli 2019 (GVBl. S. 541) geändert worden ist, werden vor der Angabe „§ 74 Abs. 1 Satz 3“ die Wörter „§ 63 Satz 3 Halbsatz 1,“ eingefügt.

§ 2

Diese Verordnung tritt am 1. März 2020 in Kraft.

München, den 13. Januar 2020

Der Bayerische Ministerpräsident

Dr. Markus Söder